Geile Schlampen – von Anal-Warrior

Ich weiß nicht, ob es Erziehung ist oder Veranlagung – aber mit den meisten Frauen kann man überhaupt nicht über Sex sprechen. Die mögen alles am liebsten rosarot verbrämt, und bloß nicht deutlich werden. Da darf man im Zweifel nicht einmal von „Muschi“ oder „Schwanz“ reden; geschweige denn sagen, was man mit diesen köstlichen Körperteilen so alles anstellen kann. Ja, Himmelherrgotsackzement, wie soll man denn unter diesen Umständen wissen, was die beim Sex gerne mögen? Und wie soll man es ihnen begreiflich machen, was man selbst braucht? Da lobe ich mir echt die Girls hier. Die nehmen kein Blatt vor den Mund, und bei denen kann man selbst auch völlig ungeniert sein. Die schrecken vor Dirty Talking nicht zurück, sondern die lieben es. Genauso wie wir Männer. Ihr glaubt gar nicht, wie erfrischend das ist. Und wenn die prüden anderen Weiber diese Frauen auch Schlampen nennen – ich finde sie einfach nur göttlich!

zur Anzeige: Geile Schlampen

Hartz 4 Schlampen – von Tobh04

Also ich kriege selbst Hartz 4, und ich finde es beschämend, wie ihr aus dem Unglück anderer auch noch ein Schauspiel macht! Glaubt ihr vielleicht, die Frauen, die Hartz 4 kriegen, sind froh, dass sie so wenig Geld haben? Traurig genug, dass die sich dann auch noch als Hartz 4 Nutten hinstellen und verkaufen lassen müssen. Das ist wirklich nicht in Ordnung, und das will ich hier mal ganz deutlich sagen. Auch wenn ihr das ganz bestimmt nicht hören wollt.

zur Anzeige: Hartz 4 Schlampen

Telefonsex mit Cam – von Pombaer68

Das Telefon ist einmal perfekt für Werbung … Ich mache regelmäßig Telefonsex, und ich habe da auch schon meine ganz speziellen Girls, die ich bevorzuge. Eine von denen hat mir neulich verraten, dass sie jetzt auch Telefonsex mit Cam macht. Und sie hat mich gefragt, ob ich mir nicht mal ihre Livecam Show anschauen will. Normalerweise sage ich bei Werbung am Telefon ja stereotyp nein, aber das hat mich dann doch gereizt. Seitdem komme ich gar nicht mehr davon los.

zu den Livecams: Telefonsex mit Cam

Sextreffen – von Powerplayer66

wenn ich mit einem mädel telefonsex hab und mir das gefällt dann will ich mich auch zu einem sextreffen verabreden können. die meisten winken dann ab. aber hier habe ich jede menge girls gefunden die ebenso private ficktreffen suchen wie ich wenn es beim telefonflirt gefunkt hat. da muss ich euch echt ein kompliment aussprechen – die frauen bei euch sind wohl echt real und zu allem bereit und behaupten das nicht nur wie man es sonst oft findet.

zur Anzeige: Sextreffen

Camsex – von Spermagranate69

Amateurcams sind gut – aber Amateurcams Cam2cam sind noch viel besser! Nachdem ich ein paar Male mit meinem Lieblings-Camgirl live gechattet habe, hat sie mir vorgeschlagen, ich soll mir doch einfach auch eine Webcam kaufen. Und sie hat total recht gehabt – so ein Cam2cam Chat ist noch viel aufregender als der einseitige Livesex, wo nur die Girls sich vor der Cam ausziehen und es sich besorgen. Das solltet ihr unbedingt auch mal probieren!

zu den Livecams: Camsex

Hartz 4 Schlampen – von Abwechslung51

Es gibt immer Leute, die sich über alles aufregen müssen. Siehe mein Vorredner. Ich denke mal, auch die Hartz 4 Frauen sind froh, wenn sie sich hier ganz ohne große Arbeit und so, dass sie auch noch Spaß daran haben, ein Taschengeld verdienen können. Das hilft ihnen doch auch. Schließlich, sie müssen es ja nicht machen – gezwungen wird keiner. Und ein solcher Moralapostel hat auf einer Telefonsex Seite eigentlich überhaupt nichts zu suchen; Hartz 4 hin oder her. Also, Leutz – lasst euch den Spaß am Telefonsex nicht durch so moralinsaure Ansprachen nehmen!

zur Anzeige: Hartz 4 Schlampen

Gay Livecams – von silversurfer01

Natürlich hätte ich lieber reale Gay Kontakte, statt vor den Gay Cams rumzuhängen und es mir anzusehen, wie die jungen Kerle sich den Schwanz wichsen, während ich selbst auch am masturbieren bin. Aber ich gehöre leider zu den Schwulen, die ihre Neigung erst sehr spät entdeckt haben. In meiner gesamten Umgebung gelte ich als Hetero, und mir fehlt echt der Mut, das richtigzustellen. Da kann ich keine Homo Affäre riskieren, und deshalb bleibt mir ja nur noch eines, wenn ich trotzdem ab und zu Sex mit einem Mann haben will – der Gay Livesex. Es ist nur ein Ersatz; aber ein schöner Ersatz, das muss ich zugeben. Besonders bei einem von den schwulen Jungs. Den hatte ich jetzt schon öfter mal live im Chat. Und jetzt will er sich auch mal privat mit mir treffen. Das ist klasse und das ist Mist; beides gleichzeitig. Soll ich das jetzt tun, oder bleibe ich lieber vorsichtig? Ich hab echt keine Ahnung, was ich machen soll!

zu den Livecams: Gay Livecams

Telefonsex mit Cam – von PanneRalle

Neulich habe ich mal eine Werbung gesehen, der Cybersex vor der Livecam, das sei wie ein echtes Date. Klar – ich sehe die Girls, wie sie sich ausziehen, wie sie mit den Dildos rummachen und so weiter. Aber sprechen kann ich nicht mit ihnen, sondern ich muss was ins Fenster eintippen beim Live Chat. Wo ist denn das wie ein Date? Und selbst bei der Sexcam mit Ton kann ich die zwar hören, aber die mich nicht. Nein, also für mich gibt es nur eines – den Telefonsex mit Cam. Da kann ich sehen, hören und reden gleichzeitig. Das ist dann wirklich wie ein Date! Und ein Girl will ich euch jetzt mal als ganz heißen Tipp wärmstens ans Herz legen. Die hat einen geilen Body und eine geile Stimme; ist also für den Cam Telefonsex wie geschaffen!

zu den Livecams: Telefonsex mit Cam

Hobbyhuren – thaddäus

Es gibt keine Frauen, die die geilsten Sextechniken so drauf haben wie die Hobbynutten! Die wissen sogar, was man tun muss, wenn „er“ mal nicht so steht, wie er das sollte. Ein Anruf bei einer Hobbynutte wirkt da besser als Viagra, sage ich immer  Man muss ja nicht unbedingt ein Schlappschwanz sein; es kann auch einfach am Stress liegen, wenn man da mal versagt. Wenn man den ganzen tag unter Hochspannung steht, klappt das eben abends nicht immer so mit dem Sex, wie man das gerne hätte. Aber die Hobbyhuren biegen das schon wieder hin!

zur Anzeige: Hobbyhuren

Sex Studentin – von warhammer

Eine Kommilitonin von mir hat neulich in der Mensa erzählt, dass sie Telefonsex macht, damit sie sich das Studium finanzieren kann. Sie kriegt nur wenig Bafög, und ihre Eltern können ihr nichts dazugeben. Daraufhin haben natürlich gleich ein paar von uns Studenten bei dieser Telefonsex Line angerufen. Das hat uns doch interessiert … Ich hatte leider nicht meine Kommilitonin dran, aber eine andere, richtig süße Maus. Das hat sich in jedem Fall gelohnt!

zur Anzeige: Sex-Studentin